Bevorstehende Abschiebung unserer Aktiven Immaculate Adet

Am Mittwoch, dem 29. August 2018 wurde unsere aktive Mitstreiterin Immaculate Adet noch im Gerichtssaal in Abschiebehaft genommen. Sie lebt seit 14 Jahren gut integriert in Bayreuth und hat ihr komplettes soziales Umfeld in Deutschland. Trotz Arbeitsverbot brachte sich unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin die deutsche Sprache und handwerkliche Fertigkeiten bei und nahm ein Fernstudium auf. Darüber hinaus engagiert sie sich seit Jahren gegen Rassismus in unserer Gesellschaft und setzt sich für geflüchtete Menschen ein. Dabei ist sie ehrenamtliche Mitarbeiterin der Organisationen glokal e.V. und Bunt statt Braun und ist aktiv bei uns im TransitionHaus.