Klimaentscheid

Wer sind wir?

Der Klimaentscheid Bayreuth ist die Antwort Bayreuther Bürger*innen auf die Klimakrise. 2015 hat sich die Weltgemeinschaft ein gemeinsames Ziel gesetzt: Die Erwärmung des Klimas auf 1.5 Grad zu begrenzen. Maßnahmen, um dieses Ziel zu erreichen, bleiben entweder aus oder werden nicht weitreichend genug umgesetzt. Aber die Zeit drängt. Wir alle müssen jetzt etwas tun, um das 1.5 Grad Ziel möglich zu machen. Die Kommunen sind die Ebene der Umsetzung, ohne jede einzelne geht es nicht. Deshalb geht es auch ohne Bayreuth nicht. So schnell wie möglich muss Bayreuth auf den Weg der Klimaneutralität kommen, um ein zukunftsfähiges Leben hier in Franken und auf der ganzen Welt möglich zu machen.

Was sind unsere Ziele?

Im Wesentlichen verfolgen wir drei Ziele:

  1. Aufzeigen, dass der politische Wille für Veränderung bereits da ist, um Entscheider*innen in Positionen wie Ihrer mit vielen Stimmen aus der Bevölkerung zu bestärken.
  2. Diesen Willen an einer kleinen direkt-demokratischen juristischen Stellschraube bündeln (in Form eines Bürgerbegehrens, in dem Klimaneutralität bis 2030 gefordert wird).
  3. Bayreuther Organisationen vernetzen, um Strukturen aufzubauen, die langfristigen politischen Druck, kooperativen Austausch und Innovation ermöglichen und katalysieren.

Unterschreiben

Die Unterschriftenliste kann als *.pdf*-Datei heruntergeladen und ausgedruckt werden. Nach dem Unterschreiben kann die Liste dann einfach in einem der zahlreichen Klimaentscheid-Briefkasten-Fahrräder oder direkt beim zukünftigen TransitionHaus
in der Schulstr. 7 in den Briefkasten eingeworfen (Zugang über den Hinterhof / Eingang Leihladen LeiLa) werden oder per Post an uns gesendet werden:

Klimaentscheid Bayreuth
c/o TransitionHaus Bayreuth e.V.
Schulstr. 7
95444 Bayreuth

Klimastadtplan

Wie ein klimaneutrales Bayreuth von Morgen aussehen könnte, haben wir in einem Klimastadtplan (*.pdf*-Datei) festgehalten.

Termine

Weitere Informationen

https://klimaentscheid-bayreuth.de