Bis Ende November keine Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden alle Veranstaltungen des TransitionHaus online statt oder werden auf die Zeit nach November verschoben. Der Verein TransitionHaus Bayreuth e.V. führt in diesem Zeitraum keine Veranstaltungen durch und stellt keine Räumlichkeiten zur Verfügung.

Der LeihLaden LeiLa ist kein Veranstaltungsangebot und wird weiterhin mit hauptamtlichen Kräften zu eingeschränkten Öffnungszeiten offen haben. Bitte dazu unbedingt das vor Ort kommunizierte Hygienekonzept (AHA) beachten!

Als Alternative bieten wir unseren Gruppen und Initiativen eine BigBlueButton-Videokonferenz-Instanz statt, über die u.a. Alternativ-Angebote ermöglicht werden können. Anfragen dazu gerne an it [at] transition-bayreuth.de.

Wir hoffen, ihr kommt gut durch die Zeit!

Änderung der LeiLa-Öffnungszeiten

Leider müssen wir die Öffnungszeiten des Leihladens LeiLa nocheinmal ändern. Anstatt am Donnerstag ist der Laden jetzt wieder am Dienstag Abend geöffnet. Das hier sind die aktuellen Öffnungszeiten:

Dienstags 17:00 bis 19:00 Uhr
Mittwochs 09:00 bis 12:00 & 14:00 bis 16:00 Uhr

Kennt ihr eigentlich schon unser #WerkzeugderWoche? Letzte Woche wurde dazu unsere Handbohrmaschine mit mehrteiligem Bohrset vorgestellt. Diese und mehr könnt ihr im LeiLa kostenfrei ausleihen!

Workshop: Naturfarben – Von der Pflanze zum Kunstwerk

Malen ist toll, aber chemische Farben sind nicht immer unbedenklich und wie wäre es nicht nur das Bild, sondern auch die Farben selbst herzustellen zu können? In diesem Workshop lernen wir eigene Malfarben anzufertigen. Wir lernen die Pflanzen kennen, nehmen am Farbherstellungsprozess teil und am Ende wird mit den Farben ein eigenes Kunstwerk kreiert. Viel Kunst an einem Tag, durch den uns die Künstlerin Angelika Gigauri aus Kulmbach führen wird.

Der Workshop findet am Sonntag, den 11.10.20 von 10 – 17 Uhr im Hammerstätter Hof (Friedrich-Ebert-Str. 58, 95448 Bayreuth).
Leider gibt es keine freien Plätze mehr.

Workshop: TöpferTage

Mit Ton lässt sich vieles hinbiegen. Der Werkstoff ist einer unserer Ältesten und Bewährtesten. Leicht zu verarbeiten und bunt zu bemalen, läd er dazu ein seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Und nebenbei lassen sich sogar ein paar Ressourcen schonen. Forme dir zum Beispiel eine Grillschale aus Ton und schon kannst du auf die Alufolie für Zuchini und Co verzichten. Oder wer seine künstlerische Ader ausleben möchte: Töpfere deine eigene Weltkugel und bemale sie, wie sie dir gefällt.

Du willst mitmachen?

Am 26.&27. September 2020 laden wir dazu ein sich im Töpfern auszuprobieren. Mitbringen brauchst du lediglich ein Handtuch und Arbeitskleidung, die schmutzig werden darf, und zu Zeiten von Corona natürlich einen Mund-und-Nasen-Schutz.

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen müssen sich Teilnehmende anmelden. Nach Anmeldung werden wir so schnell wie möglich eine Anmeldebestätigung und Details zum Veranstaltungsort und den genauen Zeiten verschicken.

Hier geht es zur Anmeldung. Leider gibt es keine Workshop-Plätze mehr.

Continue reading „Workshop: TöpferTage“