Seenotrettung ist kein Verbrechen!

Laut der Internationalen Organisation für Migration (IOM) sind zwischen dem 1. Januar und dem 22. Mai 2019 bereits 512 Menschen auf der Flucht über das Mittelmeer ums Leben gekommen. Im gesamten Jahr 2018 gab es unfassbare 2.275 Todesfälle. Gleichzeitig werden Seenotretter*innen für das Retten von Menschenleben bestraft.

Wir fordern eine Seebrücke von sicheren Fluchtwegen nach Europa und Deklaration von Bayreuth als sicheren Hafen. Deshalb veranstaltet ein breites Bündnis eine Demonstration am Samstag den 13. Juli um 13:00 Uhr auf der Maximilianstraße in Bayreuth. Treffpunkt am Herkulesbrunnen.

Fridays for Future plus

Fridays for Future Bayreuth lädt morgen, 5. Juli 2019 zur nächsten Demo
ein und schreibt:

Unsere nächste Demo wird riesig, nicht nur mit uns, sondern mit gaaaanz vielen anderen Bayreuther Organisationen zusammen! 💚

Start ist um 11:00 Uhr am Campus, Zwischenkundgebung um 12:00 Uhr in der Wilhelm-Busch-Straße und Abschluss um 13:00 Uhr am La-Spezia-Platz.

Es gibt Musik, Redebeiträge und evtl sogar Essen! Wir freuen uns auf euch! ☺️

TransitionCafé nur noch mittwochs und donnerstags

Leider müssen wir den Cafébetrieb weiter einschränken. Ab sofort hat das Café nur noch mittwochs und donnerstags von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die BsB-Sprachfreund*innen treffen sich weiterhin nach Bedarf dienstags ab 18:00 Uhr. Auch die Termine des Reparaturcafés und der VolXküche – Küche für Alle! verbleiben unverändert.