Vortrag: Lebensweise und Schutz unserer Fledermäuse

Termin hinzugefügt durch:

Landesbund für Vogelschutz Oberfranken e.V. Lindenhof
Eine Veranstaltung des LBV. Weiterer Kontakt: E-Mail: lindenhof[aet]lbv.de
Telefon: 0921 7594227

8. November 2022
19:30 - 21:00

Die Fähigkeit der Fledermäuse, bei völliger Dunkelheit selbst kleinste Objekte zuverlässig im Luftraum zu detektieren, gehört zu den spannendsten Geheimnissen der Natur. Ihre nächtliche Lebensweise sorgt aber andererseits dafür, dass selbst Naturliebhaber oft nur sehr wenig über unsere heimischen Fledermausarten wissen. Dabei ist die Artenzahl, zumindest im Vergleich zu den Singvögeln, sehr übersichtlich: mit zwanzig verschiedenen Fledermausarten kann man in Oberfranken rechnen.
Als fast reine Insektenjäger sind unsere Fledermäuse durch die starken Veränderungen in unserer Landschaft ganz besonders betroffen und auch der notwendige Ausbau der Windenergie wird Opfer unter den ziehenden Arten fordern. Grund genug, uns in einem Vortrag mit der Lebensweise und dem Schutz der oberfränkischen Fledermäuse zu beschäftigen.

Referent: **Dr. Wolfram Schulze**, LBV Kreisgruppe Bayreuth
Treffpunkt: Umweltinformationszentrum Lindenhof

https://bayreuth.lbv.de/