Vogelkundliche Exkursion von Nemmersdorf zum Weinberg

Termin hinzugefügt durch:

Landesbund für Vogelschutz Oberfranken e.V. Lindenhof
Eine Veranstaltung des LBV. Weiterer Kontakt: E-Mail: lindenhof[aet]lbv.de
Telefon: 0921 7594227

16. Juni 2022
5:30 - 9:00

Die Exkursion führt uns entlang der Fränkischen Linie durch Streuobstwiesen, landwirtschaftliche Nutzflächen und Magerrasen am Rand des FFH-Gebietes „Muschelkalkhänge nordöstlich Bayreuth“. Typische Vogelarten dieser Landschaft sind Goldammer, Feldlerche, aber auch seltenere wie Neuntöter, Baumpieper, Gartenrotschwanz und eventuell auch Rotmilan und Wendehals. Außerdem präsentiert sich, bei schönem Wetter vom Weinberg aus, eine herrliche Aussicht weit ins Umland. Feste Schuhe und wetterfeste Kleidung, eventuell auch Sonnenschutz erforderlich.

Leitung: **Robert Pfeifer**, LBV Kreisgruppe Bayreuth
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz am Dorfteich in Nemmersdorf

https://bayreuth.lbv.de/