Letzter Termin Schultaschen-Nähen am Samstag, 17. März

Das Schultaschen-Projekt geht in den Endspurt. Schon am 22. März sollen die Schultaschen in Richtung Libanon aufbrechen. Wir sind richtig stolz auf unsere bisherige Arbeit, die Taschen sehen toll aus! Das motiviert uns am nächsten Samstag, 17. März die letzten Kordeln durchzuziehen und große Knöpfe anzunähen. Jede helfende Hand ist dafür herzlich willkommen! Los geht’s um 10 Uhr. Man kann auch später dazukommen. Bis ca. 13 Uhr sind wir im Werkstattraum vom TransitionHaus.

 

 

 

4. Schultaschen-Nähen am Samstag, 3. März 2018

Unser Schultaschen-Nähen für die Zeltschulen im Libanon geht in die 4. Runde. Inzwischen sind alle Fronttaschen angebracht und fast alle Riegel. Nächste Herausforderung: Der Tunnelzug und die Seitennähte. Sieht komplizierter aus als es ist, aber es dauert….

Daher freuen wir uns über jede helfende Hand, sogar einfache Bügelkenntnisse sind willkommen ;-) !

Termin: Samstag. 3. März um 10 Uhr im TransitionHaus (Ludwigstraße 24)

 

 

 

Schultaschen nähen für Zeltschule am 27. Januar um 10 Uhr

Für das Projekt Zeltschule e.V. werden wir am Samstag, 27. Januar um 10:00 Uhr Schultaschen und Schulbeutel für syrische SchülerInnen herstellen.

Jede*r kann mitmachen und beim Stoffe zuschneiden, nähen, Knöpfe annähen, Kordeln einfädeln helfen. Nähkenntnisse (und Anmeldung) sind nicht unbedingt erforderlich.

Der Verein Zeltschule kümmert sich in Zusammenarbeit mit der Münchner Tumblinger Schule um syrische Flüchtlingskinder, die in großen provisorischen Camps in der Bekaa-Ebene im Libanon untergebracht sind und mit seiner Hilfe jetzt unterrichtet werden können, damit nicht eine ganze Generation in den Analphabetismus abrutscht.

Das Nähcafé von Bunt statt Braun leistet einen kleinen Beitrag für insgesamt 200 Beutel, die in Bayreuth ehrenamtlich bis Ende Februar hergestellt werden sollen. Die Taschen werden mit Materialien für den Schulalltag gefüllt und im März im Libanon an Schüler und Schülerinnen überreicht.