Entdeckertage mit Weitblick am So, 14. Januar

entdeckertageSo macht Wissenschaft Spaß!

Die Weitblick-Entdeckertage sind genau das Richtige für kleine Naturwissenschaftler*innen und alle, die es werden wollen oder den naturwissenschaftlichen Spuren im Alltag noch nicht nachgegangen sind. Zusammen wollen wir mit euch verblüffende Experimente selber ausprobieren und auf spielerische Weise das Verständnis für naturwissenschaftliche Gesetzesmäßigkeiten aktiv erwecken. Euch erwarten spannende Tipps und Tricks aus dem Alltag, die wir mit euch zusammen in einer gemütlichen Runde bei Kaffe und Kuchen nach experimentieren wollen.

Also packt eure Eltern ein und schaut am 14.01. bei uns im TransitionsHaus (13:00 – 17:00 Uhr) vorbei. Alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf euch!

29.07.: Das TransitionHaus feiert den Sommer!

th-sommerfest-plakatSchon seit einem Jahr sind wir nun mit dem TransitionHaus in der Ludwigstraße 24 aktiv – somit ist es nun an der Zeit, diesen Geburtstag und unser tägliches Wirken mit Euch zu feiern!

Es ist uns gelungen, mit Euch und allen Beteiligten hier eine kleine Welt zu schaffen, in der wir solidarisch, ohne Geldzwang und mit Offenheit für Dinge und Menschen miteinander umgehen. So etwas geht nur gemeinsam und wir freuen uns über die Gemeinschaft, die hier entstanden ist.

Viele Initiativen haben bei uns ein Dach über dem Kopf gefunden – die kostenlosen Werkstätten, die VolXküche, Gruppen treffen sich zur gemeinsamen Arbeit, zu Begegnungen und Austausch. Nicht zu vergessen der Café-Betrieb, der wochentags Menschen ein gemütliches Miteinander ermöglicht!

Am Samstag, den 29. Juli ab 14:00 Uhr kommen wir also zusammen, um all dies gemeinsam zu feiern.

Um 14:00 Uhr geht es los mit Kaffee und Kuchen, alten und neuen Freunden, einer Rückschau auf das Erreichte und einem Blick nach vorn in die Zukunft :-)

Danach gibt es den ganzen Nachmittag lang verschiedene Aktionen und Workshops für alle Altersgruppen:

  • Samenbomben bauen, um vernachlässigte Ecken der Stadt zu begrünen
  • Upcycling-Workshop mit TetraPaks
  • foodsharing informiert und verschenkt gerettete Lebensmittel
  • das Spielmobil begeistert große und kleine Kinder mit ihren Spielanlagen
  • Kinder-Schminke
  • das FlickWerk hilft bei Fahrradreparaturen
  • der Papierpilz Bayreuth ermöglicht es allen, schöne Schreibblöcke aus Altpapier herzustellen
  • und vieles mehr!

Um 18:00 Uhr serviert die VolXküche serviert die Volxküche ein köstliches Abendessen, die verschiedenen Speisen aus aller Welt werden wir gemeinsam genießen

Und ab 19:00 Uhr sorgt die Bayreuther Band King Sorella dann mit ihrem unverwechselbaren Balkan-Sound für den Höhepunkt des Festes, in dem sie und mit Polka, Blues und Folk zum Tanzen bringen.

Wir freuen uns darauf, diesen Tag mit Euch genießen zu können!