Das Nähcafé sucht Verstärkung

Das Nähcafé findet Donnerstags von 15-18 Uhr am Menzelplatz und Montags von 16-18 Uhr im TransitionHaus in der Ludwigstraße 24 statt. Beide Veranstaltungen sind gut etabliert und werden regelmäßig und gut besucht. Unsere Gäste sind bunt gemischt, alt und jung, Bayreuther und Geflüchtete sind vertreten. Es wird genäht, repariert, gehäkelt, gestrickt – fortgeschritten oder als Anfänger. Dazu wird bei Kaffee, Tee und Keksen auch viel kommuniziert.

Ein Team von Ehrenamtlichen wechselt sich mit der Betreuung ab. Leider müssen sich in naher Zukunft einige Helfer zeitlich einschränken oder verlassen Bayreuth. Deshalb suchen wir Menschen, die sich beim Orgateam engagieren.

Es gibt eine ganze Palette großer und kleiner Aufgaben, die verteilt werden müssen

  • Betreuung vor Ort: etwas früher da sein, gemeinsam Nähmaschinen und Material aufbauen, Gastgeber sein, gegenseitig unterstützen, hinterher gemeinsam aufräumen.
  • Spenden und Material: Annahme und Sortieren von Spenden
  • Kontakt halten: zu Bunt statt Braun, zu Raumgebern
  • Öffentlichkeitsarbeit: Facebookauftritt, Veranstaltungskalender BsB und TransitionHaus, Email-Verteiler, Stände bei Veranstaltungen, Flyer, Plakate…

Es wird niemand allein gelassen, die Übergabe erfolgt fließend, den Neuen stehen weiterhin erfahrene Leute zur Seite und es gibt reichlich Raum, um neue Ideen umzusetzen.

Für weitere Infos kommt gerne zu einem der Montags- und Donnerstagstermine oder meldet euch unter naehcafe ät buntstattbraun-bt pünktchen de