Essbare Stadt Bayreuth

essbare_stadtSeit 2015 gibt es in Bayreuth einen öffentlichen Gemeinschaftsgarten, in dem jede*r Gärtnern, Jäten, Ernten und Spaß haben darf. Mit dem gemeinschaftlichen und möglichst selbstlosen Ansatz passt der Garten perfekt in die Transitionbewegung, weswegen die Gruppe eine Teilinitaitive des TransitionHauses wurde.

Über uns

Das Team besteht aus einer bunt gemischten Gruppe jeden Alters, die begeistert gemeinsam an dem Projekt Essbare Stadt Bayreuth arbeitet. Trotzdem gibt es noch viel zu tun – jede*r kann vorbeikommen und mitmachen! Seit April 2015 sind wir als Verein organisiert. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Essbaren Stadt Bayreuth e.V.

Regelmäßige Termine

Montags ist von 18:30 bis 19:30 Uhr unser Essbare Stadt-Stammtisch im TransitionHaus.

Freitags ist von 14:00 bis 17:00 Uhr unser Gartentag auf der Gartenfläche (bis 20.10.2017)

Kontakt und Wegbeschreibung

E-Mail: kontakt [aet] essbares-bayreuth.org

Der Gemeinschaftsgarten liegt im Stadtteil Hammerstatt am Roten Main und ist von der Friedrich-Ebert-Straße über den Fahrradweg in Richtung Landesgartenschaugelände bequem erreichbar.

Weiteres

Zeitungsartikel zur Eröffnung und mit weiteren Hintergrundinformationen aus dem Nordbayerischen Kurier.