Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Akademie für angewandtes gutes Leben

So, 29. Apr.

Kennenlerntag der Ökodorfgründungsgruppe “Akademie für angewandtes gutes Leben“, 29.04.2018, 10:00 – 17:00 Uhr im TransitionHaus

Ihr könntet euch vorstellen später einmal gemeinschaftlich zu wohnen, zu leben und zu wirken? Ihr seid interessiert mehr darüber zu erfahren, was im Gründungsprozess eines Ökodorfes zu beachten ist und welche Methoden ihr dabei anwenden könnt?

Dann seit ihr zum Kennenlerntag der „Akademie für angewandtes gutes Leben“ genau richtig. Diese Gründungsgruppe, zusammengewürfelt aus knapp 25 Menschen aus ganz Deutschland, arbeitet seit zwei Jahren an der Realisierung eines vielfältigen, transformativen Lern- und Lebensortes oder kurz einem Ökodorf. Daher kann die Gruppe auf einen breiten Erfahrungsschatz mit verschiedenen Gemeinschaftsbildungs- und Projektmanagementtools und Organisations- und Bildungsmethoden zurückgreifen. Detaillierte Informationen zur Projektidee und vielem mehr findet ihr unter: www.gutes-leben-akademie.de

Beim Kennenlerntag wird sowohl die Vision des Projektes vorgesellt, als auch Methoden und Arbeitsweise praktisch erfahrbar gemacht. Die Teilnehmer*innen sind eingeladen sich auf eine gemeinsame Suche nach dem guten Leben zu begeben.

Da einige Methoden nur mit einer begrenzten Teilnehmendenzahl erprobbar sind, meldet euch doch bitte im Voraus per Mail bei marvin [aet] gutes-leben-akademie.de zum Kennenlerntag der „Akademie für angewandtes gutes Leben“ an.

Details

Datum:
So, 29. Apr.
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,