Schultaschen nähen für Zeltschule am 17. Februar um 10 Uhr

Es geht weiter: Für das Projekt Zeltschule e.V. werden wir am Samstag, 17.Februar um 10:00 Uhr weiter an den Schultaschen für syrische SchülerInnen arbeiten. Diesmal stehen die Außentaschen und Riegel für die Knöpfe auf dem Programm.

Jede*r kann mitmachen und beim Stoffe zuschneiden, nähen, Knöpfe annähen, Kordeln einfädeln helfen. Nähkenntnisse (und Anmeldung) sind nicht unbedingt erforderlich.

Der Verein Zeltschule kümmert sich in Zusammenarbeit mit der Münchner Tumblinger Schule um syrische Flüchtlingskinder, die in großen provisorischen Camps in der Bekaa-Ebene im Libanon untergebracht sind und mit seiner Hilfe jetzt unterrichtet werden können, damit nicht eine ganze Generation in den Analphabetismus abrutscht.

Das Nähcafé von Bunt statt Braun leistet einen kleinen Beitrag für insgesamt 200 Beutel, die in Bayreuth ehrenamtlich bis Ende Februar hergestellt werden sollen. Die Taschen werden mit Materialien für den Schulalltag gefüllt und im März im Libanon an Schüler und Schülerinnen überreicht.

Café und Nähcafé am Pfingstmontag 5. Juni geöffnet!

Wir öffnen auch am kommenden Feiertag (Pfingstmontag) unsere Türen.

Ab 14 Uhr gibt es Kaffee, Tee und Kuchen – wie immer gegen eine kleine Spende (wer möchte). Bei schönem Wetter kann man die Sonne draußen vor dem Haus oder gegenüber im Garten vor dem neuen Schloss genießen.

Ab 16 Uhr findet zur gewohnten Uhrzeit wieder das Nähcafé statt. Hier wird mit gegenseitiger Hilfe genäht, geflickt und repariert. Kleidungsstück(e) einfach mitbringen.

Lust auf Café-Flair?

Das TransitionCafé sucht helfende Hände die zwei Stunden pro Woche eine Caféschicht übernehmen möchten. Dazu sind natürlich keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Wer neu dabei ist, bekommlogo_TransitionCafét eine Einweisung und gegebenenfalls eine Hygieneschulung von uns. Freundlichkeit und Verlässlichkeit sollten selbstverständlich sein. Für Montag und Freitag ab 18 Uhr suchen wir noch dringend eine Aushilfe, zu anderen Zeiten kann natürlich mit den bestehenden Caféhelfer*innen zusammen der Betrieb übernommen werden.

Wir suchen außerdem Verstärkung im Orga-Team. Die Aufgaben sind überschaubar und flexibel einteilbar. Je mehr wir sind, desto weniger Zeit fällt für alle für die Organisation des Cafés an.

Melde dich unter cafe [aet] transition-bayreuth.de